Allgemein, Unterwegs
Kommentare 6

Skiurlaub mit Kind – Obertauern

Seit ich denken kann stehe ich auf Skiern. Mit 3 Jahren haben meine Eltern mich schon auf Skier gestellt und ich weiss heute noch genau wie meine schicken Skier aussahen. Sie waren braun mit tollen Aufklebern und ich hatte rot-orange Skischuhe.

Als ich meinen Mann kennenlernte, war er in keinsterweise für den Wintersport. Es hat wirklich Überzeugungsarbeit gebraucht bis er sich breitschlagen liess und es mit Snowboarden versucht hat. Und wie es so ist…… er liebt es und ist inzwischen so gut und so schnell auf seinem Brett, dass ich nur noch aufgewirbelten Schnee sehe.

Obertauern 2016

Für uns stand fest, dass unser Sohn auch früh auf Skiern stehen wird. Auch er stand sein erstes Mal mit 3 Jahren auf Skiern. Nun fahren wir schon die dritte Saison mit ihm in den Wintersport.

Obertauern 2016 Familie

Dieses Jahr waren wir für eine Woche in Obertauern. Wir hatten ein Appartement mit Brötchen-Service im Samson. Für uns super – man kann im Schlafanzug frühstücken und danach in die Skiklamotten hüpfen. Im Hotel mag ich es überhaupt nicht, wenn die Leute zum Frühstück schon in Skiklamotten erscheinen. Mittags gab es Süppchen auf der Hütte und Abends sind wir immer irgendwo lecker essen gegangen.  Das Apparthotel Samson liegt super zentral gelegen und es war ein Katzensprung zur Skischule Grillitsch ins Snowland für die Kids. Unser Sohn war diesmal 3 Tage in der Skischule. Er hatte sich gewünscht mehr mit uns zu fahren. Somit hatten wir den Sonntag als Familie zusammen auf der Piste und er ist mit uns überall runtergedüst.

Obertauern

Die Tage wo er in der Skischule war, haben wir genutzt und konnten als Paar gemeinsam die Hänge unsicher machen. Ab und an haben wir die kleinen Pistenflitzer unterwegs getroffen und es war herrlich mit anzusehen, wie toll sie das machten.

Obertauern 2016

Nach dem 3. Tag Skischule sind wir bei strahlenden Sonnenschein wieder alle gemeinsam gefahren. Na ja, ich muss gestehen, der Mini ist uns davon gesaust. Keine Angst und möglichst schnell wieder am Lift sein. Wir hatten unsere liebe Müh und Not hinter ihm her zukommen. Ach was würde ich darum geben, nochmal so ohne Angst zu fahren.

image

Freitags ist immer Skirennen für die Kids und der Mini war sehr aufgeregt. Sie mussten eine Slalomstrecke inklusive kleiner Sprungschanze runterdüsen. Perfekt gemeistert kam er total stolz unten an und wir als Eltern sind einfach stolz auf so einen tollen Jungen, der mit uns unsere Leidenschaft für den Wintersport teilt.

Obertauern Siegerehrung

Für mich persönlich ist Obertauern das schönste Skigebiet. Es liegt auf 1.700 m hoch und somit ist es recht Schneesicher. Alles ist in Obertauern gut zu Fuss zu erreichen, die Pisten und die Hotels. Auch Apres Ski kann man hier wirklich gut feiern.

Obertauern Lürzer Alm

Für uns steht fest, wir fahren nächstes Jahr wieder dort hin!

6 Kommentare

  1. Manu sagt

    Der Mini hat die tollsten Eltern der Welt, er wird wunderbare Erinnerungen mal haben und …. Was gibt es Schöneres als furchtlos und glücklich den Hang hinunterzurasen und in liebevollen Armen aufgefangen zu werden?

    Ihr seid wunderbar … Alle.

    Lasst es euch gut gehen, ♥ Manu und Hartmut

    • Liebste Manu und liebster Hartmut,

      oh was für wunderbare Worte. Das geht mir als Mama runter wie Öl. Ich danke Dir ganz herzliche dafür.

      Dicke Umamrung von uns Dreien

  2. Hallo Grit,
    Urlaub mit Kind ist ja nicht so mein Thema, aber wenn ich Obertauern lese, bin ich natürlich sofort dabei. Wir waren immer im Hotel Zehnerkar, müsste direkt gegenüber vom Samson sein. Es ist schon toll, dass man ohne Auto oder Bus direkt vom Hotel zu den Liften kommt. Da mein Freund nicht Ski fährt, war ich diesen Winter auch nicht Skifahren. Aber nun habe ich wieder etwas Hoffnung, dass ich ihn vielleicht eventuell doch noch überzeugen kann 😉
    Schön, dass euer Junior so viel Spass am Skifahren hat. Skikurs ist toll, aber ohne die Gruppe und mit der Familie ist dann doch nochmal toller. Da habt ihr doch ein tolles Mittelding gefunden.
    Danke fürs mitnehmen in die Berge.
    Liebe Grüße,
    Katharina von 4Freizeiten

    • Liebe Katharina,

      Gerne habe ich Dich mitgenommen und es lohnt sich auf jeden Fall den Partner zu überzeugen. ich würde immer wieder auch Skikurse mitmachen. Es hilft auch mir immer wieder meine Technik zu verbessern.

      Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg beim überzeugen 😉

      Liebe Grüße
      Grit

  3. Also ich bin total happy, dass Grit mich überredet hat mit in den Wintersport zu fahren. Allerdings gab ds auch einen Deal. Sie musste nämlich das Tauchen anfangen. Das macht sie heute besser sla ich. Aber vielleicht kann Sie Euch die Geschichte mit ein paar Fotos ja mal erzählen 😉
    Gruß, Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.